pimpmyiPad


iOS 11: Entwickler werden ab iOS 11 auf NFC zugreifen können


Apfelnews | vor 20 Tagen - Das iPhone besitzt seit dem iPhone 6 die Möglichkeit der Near Field Communication (NFC) – das wird für Apple Pay eingesetzt. Da Apple keine Schnittstelle dafür anbietet, ist es Entwicklern nicht möglich, eigene Anwendungen damit zu nutzen – bis jetzt. Ab iOS 11 ändert sich das. NFC für alle Im Rahmen der WWDC hat Apple iOS 11 angekündigt und mittlerweile auch ein paar Entwickler-Ressourcen dafür bereitgestellt. Dort fällt unter anderem ... >>

iOS 11 streicht 32-Bit-Support, Mac App Store kommt 2018 dran


Apfelnews | vor 20 Tagen - iOS 11 wird keine Unterstützung mehr für 32-Bit-Apps haben, entsprechend bekommen 32-Bit-Geräte (wie das iPhone 5) auch kein Update auf iOS 11. Aber damit will es Apple nicht gut sein lassen. Der Mac kommt als nächstes dran – ab Januar 2018 sollen 32-Bit-Apps aus dem Mac App Store fallen. Viel Vorlauf Bereits OS X 10.7 Lion, das 2011 veröffentlicht wurde, brauchte unbedingt einen 64-Bit-Mac. Überhaupt war es nur die erste Generation der Intel-Macs, die mit ... >>

iPad Pro: 10,5 Zoll ist Realität – 6-Kern-Prozessor auch – und 512 GB Speicher


Apfelnews | vor 22 Tagen - Als schon keiner mehr damit gerechnet hat, packte Apple gegen Ende der WWDC-Keynote noch einen Knaller aus, nämlich ein neues iPad Pro mitsamt neuem Pro-Zubehör. Und diesmal hat sich sogar ein bisschen was technisch geändert. Schneller, größer, effizienter Auf der Keynote galt der Fokus dem neuen Modell in 10,5 Zoll. Wie bereits gerüchteweise erläutert, hat es im Grunde dieselben Maße wie das iPad Pro in 9,7 Zoll. Durch dünnere Ränder wird ... >>

Und der Siri-Lautsprecher heißt… HomePod


Apfelnews | vor 22 Tagen - Und da ist er – ok nicht wirklich, aber zumindest wurde er schonmal angekündigt, der Siri-Lautsprecher, über den man schon so viel gehört hat. Er wird HomePod heißen und ab Dezember verfügbar sein – allerdings noch nicht in Deutschland. Nach dem iPod kommt der HomePod Der kreativste Name ist es wahrlich nicht. Apples sagenumwobener Siri-Lautsprecher wird als HomePod in die Geschichtsbücher eingehen. Er hat drei Aufgaben: Er soll „das Haus rocken“, ... >>

MacBook Pro, MacBook, iMac und iMac Pro: Apple kündigt neue Macs an


Apfelnews | vor 22 Tagen - Man mag es nicht für möglich halten, aber Apple hat den Mac noch nicht aufgegeben und ihm heute sogar ein paar spannende Upgrades spendiert. Fast alle iMac sowie MacBook und MacBook Pro – sogar das MacBook Air – wurden bedacht. Neuer iMac Der iMac – seit anderthalb Jahren ohne frische Hardware, aber das ändert sich heute. Er bekommt einen neuen Bildschirm, der 500 nits hat und damit 43 Prozent heller ist. Er soll 1 Milliarde Farbe darstellen können. Darüber ... >>

iOS 11: Ein großes Update für iPhone und iPad


Apfelnews | vor 22 Tagen - Auf der WWDC hat die Software einen großen Stellenwert eingenommen. Unter anderem wurde iOS 11 vorgestellt, das im Herbst für alle veröffentlicht werden wird. Entwickler dürfen heute schon ran und die öffentliche Beta folgt Ende des Monats. Vieles neu, gerade für iPad In iOS 11 bekommen die Nachrichten ein kleines Upgrade. Die iMessage-Apps sind nun besser zu sehen. Darüber hinaus werden die Nachrichten allesamt in der iCloud gespeichert und können so ... >>

macOS 10.13 High Sierra angekündigt: Performance ohne Ende


Apfelnews | vor 22 Tagen - Auf der WWDC-Keynote hat Apple eine Reihe von Dingen angekündigt, unter anderem ein Update für macOS. Es wird den Namen „High Sierra“ haben und die Versionsnummer 10.13 tragen. An Funktionen wird man auf den ersten Blick nicht viel Neues finden – aber dafür auf den zweiten Blick. Und das ist die Performance. Alles neu. Unsichtbar Bei macOS 10.13 High Sierra dreht sich alles um die „Technology“. Vor allem soll das System insgesamt schneller werden, ... >>

WWDC 2017: Der Apfelnews-Ticker zur Keynote: iOS 11, macOS 10.13, watchOS 4, tvOS 11 und mehr


Apfelnews | vor 22 Tagen - Heute steigt die Keynote, auf die wir schon das ganze Jahr warten, die WWDC geht los. Und sie scheint voll gepackt zu sein: iOS 11, macOS 10.13, watchOS 4 und tvOS 11 dürften auf jeden Fall auf der Liste stehen. Womöglich sehen wir sogar noch etwas Hardware: Neue Macs? Ein iPad Pro 10,5 Zoll? Wer weiß. In unserem Ticker erfahrt ihr alle Entwicklungen. Was wir zu wissen glauben Apple hat etwas geschafft, was zuletzt unmöglich schien: Es gibt mal wieder Geheimnisse. In den ... >>

<<, neuere Meldungen, 4, 5, 6, [7], 8, 9, 10, ältere Meldungen

Wichtiger Hinweis